Artikel

Fanclub Weihnachtsfeier 2017

 

am 09.12.17 findet wieder unsere alljährliche Weihnachtsfeier um 19:00 Uhr im Gemeindehaus in Greimharting statt.

 

Wir haben heuer wieder eine große Tombola mit sehr vielen Preisen.

Der gesamte Erlös der Tombola wird wieder regional gespendet.

 

Wir wollen auch in diesem Jahr wieder ein reichhaltiges und kulinarisches Buffet anbieten. Das hat Dank euch letztes Jahr ganz hervorragend geschmeckt.

 

 

Fanclub Weihnachtsfeier 2016

 

am 10.12.16 findet wieder unsere alljährliche Weihnachtsfeier um 19:00 Uhr im Gemeindehaus in Greimharting statt.

 

Wir haben heuer wieder eine große Tombola mit noch mehr Preisen als im Vorjahr.

 

Wir wollen auch in diesem Jahr wieder ein reichhaltiges und kulinarisches Buffet anbieten. Das hat Dank euch letztes Jahr wieder ganz hervorragend geschmeckt.

 

 

Bayern Fanclub RW Ratzingerhöh‘ spendet an den Irmengard-Hof

 

Auch im Jahr 2016 hat der FC Bayern München Fanclub Rot-Weiß Ratzingerhöh‘ wieder an den Irmengard-Hof in Gstadt gespendet. Der Fanclub hat in seiner Weihnachtsfeier eine Tombola mit Fanartikeln des FC Bayern München veranstaltet und das eingenommene Geld plus einem Aufschlag von Seiten des Vereins nun dem Irmengard-Hof übergeben. Insgesamt kam so eine Spende von 500 Euro zusammen.

 

Der Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung ist ein in aufwändiger Arbeit sanierter historischer Dreiseithof im Eigentum der Benediktinerinnen von Frauenwörth. Dort können sich schwer erkrankte Kinder und deren Familien unter dem Motto „Auszeit von den Sorgen“ vom belastenden Alltag erholen und mit Gleichgesinnten eine unbeschwerte Zeit verbringen. Unter professioneller Betreuung arbeiten die Kinder und ihre Geschwister die teilweise traumatischen Erlebnisse während der Krankheit auf und können ihr Selbstwertgefühl neu entdecken. Die unter der liebevollen Betreuung von Monika und Jochen Frank geführte Einrichtung bietet auf 24 zumeist rollstuhlgerechten Doppel- und Familienzimmern rund 90 Personen Platz, viele Freizeit- und Spielangebote sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

 

Eine Abordnung des Vereins bekam auch in diesem Jahr eine ausführliche Führung durch das Gut, das Foto zeigt die Vereinsmitglieder Martin Fischer, Stefan Arnold und Robert Schneider sowie die Hauseltern Jochen und Monika Frank. Fotograf Sebastian Bauer war ebenso vom Fanclub mit dabei. Und weil der Verein von dieser hilfreichen Einrichtung und dem eingebrachten Engagement überzeugt ist, wollen die Mitglieder auch zukünftig finanziell zur Seite stehen und auch sonst mit anpacken, wenn Not am Mann ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikel des OVB vom 11.03.2016:

 

FC-BAYERN-FANCLUB „ROT-WEISS-RATZINGERHÖH“

Andreas Arnold weiter an der Spitze

 

An der Spitze des FC-Bayern-Fanclubs „Rot-Weiß-Ratzingerhöh“ bleibt alles beim Alten: Andreas Arnold ist weiter der Vorsitzende. In der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder die gesamte Vorstandschaft wiedergewählt.

 

Greimharting – Im Mai 2014 hatten 77 Gründungsmitglieder den Fanclub aus der Taufe gehoben. Nach zwei Jahren standen jetzt die ersten Neuwahlen des Clubs im Jugendraum des Gemeindehauses in Greimharting auf dem Programm.

 

Unter der Leitung des Dritten Bürgermeisters Johann Prankl blieb alles beim Alten. Vorsitzender Andreas Arnold, Stellvertreter Thomas Wallner, Kassier Michael Wallner und Schriftführer Sebastian Bauer hatten erneut kandidiert. Und sie erhielten einstimmig den Auftrag weiterzumachen. Beisitzer sind nach wie vor Martin Fischer, Stefan Arnold und Thomas Hackenberg. Anstelle von Bernhard Mayer wird künftig Max Huber zusammen mit Stefan Hackenberg, der wiedergewählt wurde, die Kasse prüfen.

 

Kassier Michael Wallner berichtete von einem finanziell betrachtet guten Vereinsjahr: Bei Einnahmen von 10 681 Euro und Ausgaben von 10.643 Euro verblieb ein Plus von 38 Euro.

Spende an den Irmengard-Hof in Mitterndorf

 

In seinem Bericht über das vergangene Vereinsjahr erwähnte Arnold, dass der Fanclub erst kürzlich dem Irmengard-Hof der Björn-Schulz--Stiftung in Mitterndorf eine Spende in Höhe von 500 Euro übergeben habe. Außerdem habe der Fanclub für die Versteigerungen des Trachtgenvereins Greimharting und der Fußballabteilung Rimsting ein Original-Trikot mit Unterschriften der Bayern-Stars gestiftet. Außerdem habe er Eintrittskarten zu den Spielen zur Verfügung gestellt.

 

In diesem Jahr soll während der Europameisterschaften wieder ein „Public Viewing“ veranstaltet werden. Ferner soll ein Tippspiel organisiert werden. Für Ende 2016, Anfang 2017, sei ein Hallenturnier in der neuen Rimstinger Turnhalle geplant.

 

Dritter Bürgermeister Prankl sagte, ihm gefalle der junge Verein, der jetzt bereits 160 Mitglieder zähle. th

 

Spende des Bayern-Fanclubs an den Irmengard-Hof

 

Am 17.01.2015 überreichte der FC Bayern Fanclub Rot-Weiß Ratzingerhöh` aus Greimharting dem Irmengard-Hof in Mitterndorf bei Gstadt eine Spende in Höhe von 400 Euro.

Dieser Betrag wurde im Rahmen der Weihnachtsfeier von den anwesenden Mitgliedern gespendet und von Vereinsseite verdoppelt.

Die Hauseltern Monika und Jochen Frank waren über die Spende sehr erfreut und führten die anwesende Delegation des Fanclubs durch die Räumlichkeiten.

Am Ende war man sich auf Seiten des Fanclubs einig, dass die Spende am Irmengard-Hof sinnvoll verwendet werden kann.

 

Das Bild zeigt von links: Thomas Hackenberg (RWR), Monika Frank, Jochen Frank (beide vom Irmengard-Hof), Andreas Arnold, Michael Wallner (beide RWR)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FC Bayern München Fanclub Rot-Weiß Ratzingerhöh - www.rw-ratzingerhoeh.de - Impressum

Mitglied werden?

Werde auch du Mitglied und unterstütze uns und natürlich den FC Bayern:

 

Mitglied werden

Über uns

Erfahr mehr über uns und die Entstehung unseres Fanclubs

 

Über uns